Forschungscampus
STIMULATE - Solution Centre for Image Guided Local Therapies Logo
BMBF Logo
EFRE Logo

Weitere medizintechnische Aktivitäten

INKA Seit dem 1. Juni 2008 arbeitet die Nachwuchsforschergruppe der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg um Prof. Dr. Georg Rose (Lehrstuhl für Medizinische Telematik und Medizintechnik) sowie Prof. Dr. Bertram Schmidt (Lehrstuhl für Mikrosystemtechnik) der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik an der Entwicklung intelligenter Katheter für schonende Operationstechniken.
Das neuartige Forschungsprojekt wird im Rahmen der InnoProfile-Initiative Unternehmen Region vom BMBF fünf Jahre mit 5,7 Mill. Euro gefördert. Die interdisziplinär arbeitende Nachwuchsforschergruppe forscht in eigenen Laboren und mit eigener Ausstattung.
Innovative Medizintechnik aus Magdeburg soll zukünftig neuartige, minimal-invasive, kathetergestützte Eingriffe in den Bereichen Neurologie, Tumortherapie und Orthopädie ermöglichen.
Die Kathetertechnologien werden nach genauer Analyse der medizinischen Anforderungen und des medizinischen Workflows in enger Zusammenarbeit mit den medizinischen Experten der Magdeburger Universitätsklinik entwickelt. Für die Umsetzung der wissenschaftlichen Ergebnisse in anwendungsreife Produkte sind regionale kleine und mittlere Unternehmen eingebunden.

weitere Informationen

INKA Innovative Medizintechnik aus Magdeburg