Forschungscampus
STIMULATE - Solution Centre for Image Guided Local Therapies Logo
BMBF Logo
EFRE Logo

15. Lange Nacht der Wissenschaft

Am vergangenen Samstag fand die diesjährige Lange Nacht der Wissenschaft im digitalen Format statt. Unter dem Motto „Science matters“ präsentierten Forschende mehr als 60 Programmpunkte rund um das Themen Wissenschaft. Über 6000 Interessierte nutzten die Gelegenheit, von zuhause und unterwegs an den zahlreichen Experimenten und Versuchen teilzuhaben.

Auch der Forschungscampus STIMULATE nahm wieder an der Veranstaltung teil, mit einem im Vorfeld produzierten, digitalen Rundgang durch 4 Hightech-Labore sowie einem Live-Interview mit Prof. Dr. med. Pech und Prof. Dr. Rose. In den 4 Laboren erklärten Mediziner, Wissenschaftler und Ingenieure die Funktionsweise von einem selbstgebauten Computertomographen, einem klinischen Magnetresonanztomographen (MRT) sowie von einem kleinen Tabletop MRT im Schreibtischformat. Der digitale Besuch des VR-Labors gab Einblicke in virtuelle Operations- und Trainingstechniken der nahen Zukunft.

Zudem übertrug MDR Wissen - live vom Speichergebäude des Forschungscampus aus - ein Halbkugelexperiment der Otto-von-Guericke-Stiftung, eine Marsexpedition mit selbstprogrammierbaren Robotern der Roboter-Schulungsfirma FINSOTEC sowie unser Tabletop-MRT im STIMULATE-Showmobil.

 

Der gesamte Live-Stream der Langen Nacht ist auch im Nachgang noch hier abrufbar.

Unsere Beiträge sind zu finden:

  1. über unseren YouTube Kanal: digitaler Rundgang & mdr Wissen im Showmobil
  2. im Livestream-Kanal Gesundheit und Leben zur Zeitmarke 03:38:12 – digitaler Rundgang und Interview
  3. im Livestream-Kanal Science:Port zur Zeitmarke 04:13:50 – Tabletop MRT im STIMULATE Showmobil

(Mai 2021)

 

STIMULATE auf der LNdW 2021