Forschungscampus
STIMULATE - Solution Centre for Image Guided Local Therapies Logo
BMBF Logo
EFRE Logo

FIN Forschungspreis für STIMULATE-Mitarbeiter

Der ehemalige Masterstudent und neue Mitarbeiter am Forschungscampus STIMULATE Oleksii Bashkanov hat den FIN Forschungspreis für Studierende der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg erhalten. Der Preis wird für Studenten der Fakultät für Informatik (FIN) ausgelobt, welche schon im Studium besonders aktiv in der Forschung tätig sind. Oleksii konnte bereits im Jahr 2019 zwei wichtige Forschungsarbeiten als Erstautor veröffentlichen, was für einen Studenten eine sehr außergewöhnliche Leistung darstellt. Die erste Arbeit wurde im Rahmen des BMBF-Projektes AVATAR am Forschungscampus STIMULATE angefertigt. Sie wurde mit dem Titel „VR Multi-user Conference Room for Surgery Planning“  auf der 18. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie (CURAC) veröffentlicht. Eine zweite Arbeit zum Thema „Exploiting OpenStreetMap-Data for Outdoor Robotic Applications“ wurde in Kooperation mit der AG Softwaretechnologie und Robotik an der TU Bergakademie Freiberg auf dem IEEE International Symposium on Robotic and Sensors Environments publiziert. Oleksii erhielt zudem zum 1. Januar 2020 ein 3-jähriges Stipendium für die Anfertigung einer Doktorarbeit am Forschungscampus STIMULATE und der Fakultät für Informatik.

(Autor: Jun.-Prof. Christian Hansen, Januar 2020)

Prof. Dr. Rudolf Kruse, Oleksii Bashkanov und Prof. Dr. Andreas Nuernberger