Forschungscampus
STIMULATE - Solution Centre for Image Guided Local Therapies Logo
BMBF Logo
EFRE Logo

Gründungsstory am Forschungscampus: InLine-Med

Die InLine-Med GmbH ist ein im Forschungscampus STIMULATE unterstütztes, junges und innovatives Start-up im Bereich der Assistenzgeräte für minimal-invasive Eingriffe. Sinja Lagotzki und Juan Sebastián Sánchez López gründeten ihr Unternehmen 2019 nach ihrem akademischen Masterabschluss an der OVGU im Studiengang Medical Systems Engineering. Das bereits auf 7 Mitarbeiter angewachsene Team besteht aus Ingenieuren mit Hochschulausbildung, die über umfangreiches Wissen in den Bereichen der Risikoanalyse, medizinische Softwareentwicklung, Entwicklung und Herstellung von sterilen Einwegprodukten und Projektmanagement verfügen. Zusammen vereint das Team zudem mehrjährige Erfahrung in verschiedenen Bereichen, wie Kunststoffspritzguss, Fertigungsverfahren, Qualitätsmanagement, Medizingeräte- und Softwareentwicklung.

Einen tieferen Einblick in den individuellen Gründungsprozess und weshalb gerade der Forschungscampus STIMULATE im Magdeburger Wissenschaftshafen eine optimale Grundlage ist, gibt es im HIER. we go!-Artikel und im Interview.

(März 2021)

Gründungsstory am Forschungscampus: InLine-Med