Forschungscampus
STIMULATE - Solution Centre for Image Guided Local Therapies Logo
BMBF Logo
EFRE Logo

Kick-Off-Meeting für EMERGE-Projekt

Für MR-geführte Interventionen ist es notwendig, den Gesundheitszustand des Patienten mit Hilfe eines diagnostischen EKGs zu überwachen. Die MR-Bildgebung hat aber einen signifikanten Einfluss auf das EKG-Signal selbst.
Insbesondere der magnetohydrodynamische (MHD) Effekt, welcher durch das statische Magnetfeld des MRT hervorgerufen wird, macht das EKG-Signal unbrauchbar für diagnostische Zwecke. Während des BMBF-Projekts EMERGE soll hierfür ein 12-Kanal EKG erforscht werden, welches ein EKG-Monitoring dennoch ermöglicht.
Am 30. Juli 2020 fand hierzu im Speicher B das Kick-Off-Treffen zwischen den beteiligten Partnern des Forschungscampus‘ STIMULATE, der Universitätsklinik für Kardiologie und Angiologie sowie dem Mammendorfer Institut für  Medizin und Physik GmbH statt.

(Autor: Thomas Gerlach, August 2020)



Kick-Off Emerge