Forschungscampus
STIMULATE - Solution Centre for Image Guided Local Therapies Logo
BMBF Logo
EFRE Logo

Medizintechnologische Spitzenforschung anschaulich und allgemeinverständlich auf den Punkt gebracht

So lautete das Motto für die Doktorandinnen und Doktoranden der Internationalen Graduiertenschule MEMoRIAL an der OVGU und dem Forschungscampus STIMULATE im Rahmen ihres mehrtägigen Online-Workshops zur Wissenschaftskommunikation über das Format von Filmclips. Angeleitet von Lotte Neumann und Anna Jöster – zwei Expertinnen der Medienrhetorik, Medienbildung und Sprechwissenschaften – galt es, die mitunter hochkomplexen Forschungsthemen aus den Bereichen der Medizintechnik sowie der Materialwissenschaften auf einfach formulierte und verständliche Kernaussagen zu reduzieren. Letztere wurden visualisiert, animiert, per Video aufgenommen sowie mit einem gesprochenen Text ergänzt und lieferten maximal zweiminütige Filmclips, welche sympathisch unkompliziert in die Thematik einführen. Dabei forderten insbesondere die Vereinfachung auf Kernaussagen als auch die manuelle Umsetzung heraus, ist der Forschungsalltag der Promovierenden doch durch detaillierte Präsentationen vor Fachpublikum sowie computerbasierte Verfahren fernab von Schere, Stift, Knete & Co. geprägt. 

Die Ergebnisse können sich sehen lassen: http://www.memorial.ovgu.de/___+in+vivid+terms-p-830.html

(September 2021)

--------------------------------------

 

Cutting-edge medical technology research brought to the point in a clear and generally understandable way

 

This was the motto for the doctoral students of the international graduate school MEMoRIAL at OVGU and the research campus STIMULATE during their multi-day online workshop on science communication using the format of film clips. Guided by Lotte Neumann and Anna Jöster - two experts in media rhetoric, media education and speech sciences - the task was to reduce the sometimes highly complex research topics from the fields of medical technology and material sciences to simply formulated and understandable core statements. The latter were visualized, animated, video-recorded and supplemented with a spoken text and delivered film clips of a maximum of two minutes, which provide a sympathetically uncomplicated introduction to the subject matter. The simplification to core statements as well as the manual implementation were particularly challenging, as the daily research routine of the doctoral students is characterized by detailed presentations in front of an expert audience as well as computer-based procedures far away from scissors, pencil, plasticine & Co.

The results are impressive: http://www.memorial.ovgu.de/___+in+vivid+terms-p-830.html

(September 2021)

Medizintechnologische Spitzenforschung anschaulich und allgemeinverständlich auf den Punkt gebracht