BMBF Logo
EFRE Logo

Verstärkung in der anwendungszentrierten Medizinprodukteentwicklung

Der STIMULATE Verein wächst weiter an und öffnet seine Tore für neue Mitglieder. In der kürzlich wieder in Präsenz abgehaltenen Sitzung des STIMULATE Vereins wurden auch die drei neuen Mitglieder larssoncreativegroup, seleon und mediMESH vorgestellt. Mit dem Ziel, den Technologietransfer innerhalb von STIMULATE voranzutreiben, traten die Unternehmen unserem Netzwerk bei und bauen damit neue Synergieeffekte in den Bereichen Regulatory Affairs, Usability Testing sowie anwendungsnahe Medizinproduktentwicklung auf.

Die larssoncreative group mit Hauptsitz in Zug in der Schweiz vereint mit der milani design & consulting AG, der WILDDESIGN Gruppe und der evrbit GmbH strategisches Design, Nachhaltigkeit, digitale Lösungen und medical-health-Kompetenz. Zusammen bilden sie ein expandierendes Netzwerk von 80 und mehr kreativen Köpfen.

Besonderer Austausch im STIMULATE-Umfeld herrscht dabei mit WILDDESIGN - eine Designagentur mit über 40 Mitarbeitenden, mit Hauptsitz in Gelsenkirchen und Niederlassungen in Shanghai, München und Magdeburg. Das Unternehmen entwickelt seit 30 Jahren komplexe Produkte, Marken und Prozesse in der Medizintechnik, Labortechnik und angrenzenden Branchen aus dem Hochtechnologiesektor. Die Magdeburger Außenstelle befindet sich seit letztem Jahr in den historischen Gemäuern der Schultheiss-Patzenhofer Brauerei (Olvenstedter Straße 11 A). 

Die seleon GmbH ist seit über 20 Jahren in Zentraleuropa ein führender Dienstleistungspartner für Medizintechnikunternehmen mit Konzentration auf die Bereiche Entwicklung, Produktion und Consulting. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Heilbronn unterstützt seleon bei aktiven und nichtaktiven Medizinprodukten, In-Vitro-Diagnostika und Kombinationsprodukten (Medizinprodukt & Arzneimittel) und bietet auf die Anforderungen der Kunden passgenaue Lösungen. Auch bei STIMULATE spielt die Medizinprodukteentwicklung eine große Rolle, welche durch seleon unter anderem durch die Weiterbildung von Mitarbeitenden und Demonstrator-Entwicklung in den Themen Qualitätsaussicherung und Regulatory Affairs optimal unterstützt wird.

Das kürzlich aus dem Forschungscampus gegründete Startup mediMESH hat es sich zum Ziel gesetzt, ein digitales Tool zur klinischen Umfeldanalyse zu entwickeln und am Markt zu etablieren. Mit der Visualisierungs-Software sowie angegliederten Dienstleistungen verhilft mediMESH Medizinprodukteherstellern, ihre Entwicklungsprozesse frühzeitig mit den klinischen Anforderungen abzugleichen.

Darüber hinaus können über mediMESH – clinical insights auch Erprobungen von Prototypen in einem realistischen kliniknahen Umfeld vorgenommen werden.

Die Kooperationspartner LIAM, seleon GmbH, USE-Ing. GmbH sowie WILDDESIGN (Teil der larssoncreativegroup) unterstützen das Dienstleistungsangebot und erlauben eine lückenlose Begleitung der medizintechnischen Entwicklungsprozesse eines Unternehmens.

Wir freuen uns auf eine ergiebige Zusammenarbeit und heißen unsere neuen Mitglieder herzlich willkommen!

(Juli 2022)

 

____________________________________

 

Reinforcement in application-centred medical device development

The STIMULATE association continues to grow and opens its doors to new members. In the recent meeting of the STIMULATE association, which was held in presence again for a long time, the three new members larssoncreativegroup, seleon and mediMESH were also introduced. With the aim of promoting technology transfer within STIMULATE, the companies joined our network and are thus building up new synergy effects in the areas of regulatory affairs, usability testing and application-oriented medical device development.

The larssoncreative group, headquartered in Zug, Switzerland, combines strategic design, sustainability, digital solutions and medical-health expertise with milani design & consulting AG, WILDDESIGN Group and evrbit GmbH. Together they form an expanding network of 80 and more creative minds.

There is a special exchange in the STIMULATE environment with WILDDESIGN - a design agency with over 40 employees, headquartered in Gelsenkirchen and with branches in Shanghai, Munich and Magdeburg. The company has been developing complex products, brands and processes in medical technology, laboratory technology and related industries from the high-tech sector for 30 years. The Magdeburg branch has been located in the historic walls of the Schultheiss-Patzenhofer brewery (Olvenstedter Straße 11 A) since last year.

seleon GmbH has been a leading service partner for medical technology companies in Central Europe for over 20 years, concentrating on the areas of development, production and consulting. Headquartered in Heilbronn, Germany, seleon provides support for active and non-active medical devices, in-vitro diagnostics and combination products (medical devices & pharmaceuticals) and offers solutions tailored to requirements. Medical product development also plays a major role at STIMULATE, which is optimally supported by seleon through the further training of employees and demonstrator development in the areas of quality assurance and regulatory affairs. 

The start-up mediMESH, recently founded from the research campus, has set itself the goal of developing a digital tool for clinical environment analysis and establishing it on the market. With its visualisation software and associated services, mediMESH helps medical device manufacturers to align their development processes with clinical requirements at an early stage. In addition, mediMESH - clinical insights can also be used to test prototypes in a realistic clinical environment.

The cooperation partners LIAM, seleon GmbH, USE-Ing. GmbH, as well as WILDDESIGN (part of the larssoncreativegroup) support the service offer and allow a complete monitoring of the medical technology development processes of a company.

We look forward to a fruitful cooperation and warmly welcome our new members!

(July 2022)

Vereinszuwachs