Forschungscampus
STIMULATE - Solution Centre for Image Guided Local Therapies Logo
BMBF Logo
EFRE Logo

Bundesgesundheitsminister Spahn zu Besuch am Forschungscampus STIMULATE

Wir freuen uns, dass wir am Mittwoch, dem 08.09.2021, dem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gemeinsam mit seinem Kollegen Tino Sorge, Mitglied des deutschen Bundestages und Mitglied des Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages, am Forschungscampus STIMULATE die neusten Entwicklungen des modernen Gesundheitswesens präsentieren konnten.

Nach einer Einführung in die Grundwerte unseres Forschungscampus durch Herrn Prof. Wacker und Herrn Prof. Rose konnten sich unsere Besucher in einem Rundgang durch verschiedene Labore über die neusten wissenschaftlichen Arbeiten der Medizintechnik informieren: den Anfang machten dabei der technische Leiter der iMRI-Gruppe Herr Pannicke sowie Frau Lagotzki vom Startup InLine-Med GmbH. Gemeinsam stellten sie neuste interventionelle Hilfsmittel der Magnetresonanztomographie vor, welche Industrie und Forschung Hand in Hand entwickeln. Weiter ging es mit einer Präsentation des RAYDIAX-Teams, vertreten durch Herrn Dr. Hoffmann, welches mit seinen Entwicklungsarbeiten des KIDs CT eine zeitnahe Ausgründung anstrebt. Das Thema der Digitalisierung im Gesundheitswesen nahm auch unser Kollege Prof. Hansen in einer beeindruckenden Präsentation bezüglich des Einsatzes von Augmented & Virtual Reality in der Medizintechnik wieder auf.

Auch der Blick zu unserem direkten Nachbarn im Speicher A durfte nicht fehlen: In einer Kurzpräsentation von Herrn Dr. Röll sowie Herrn Meyer der Neoscan Solution GmbH wurde eindrucksvoll sichtbar, wie unsere Forschungsergebnisse durch einen geschickten Transfer die Entwicklung und Umsetzung neuster Medizintechnik vorantreiben.

Zuletzt konnten einige unserer Kolleg:innen, in gemeinsamer Diskussion mit Herrn Spahn, die Trends zur Digitalisierung des Gesundheitswesens zusammenfassen. Dabei ist der Gesundheitsminister auch auf die Erwartungen der Forschenden sowie des Managements für die Zukunft der Forschung als auch der Nachwuchsförderung eingegangen. Herzlichen Dank für die Moderation durch Herrn Prof. Braun-Dullaeus sowie Herrn Sorge!

Wir freuen uns über den angeregten Austausch und hoffen auf eine gute Kooperationsarbeit zwischen Politik und Wissenschaft - um gemeinsam effektiv neuste medizintechnische Entwicklungen in die Gesellschaft tragen zu können.

(September 2021)

Besuch Jens Spahn STIMULATE
Besuch Jens Spahn STIMULATE
Besuch Jens Spahn STIMULATE
Besuch Jens Spahn STIMULATE